Pfarrei St. Johann Osnabrück

Pfarrei St. Johann Osnabrück

Johanniskirche

Die St.-Johann-Kirche ist eine der vier mittelalterlichen Innenstadtkirchen in Osnabrück. Die dreischiffige Hallenkirche gilt im niedersächsisch-westfälischen Raum als ein herausragendes frühgotisches Bauwerk, dessen hoher lichter Innenraum beeindruckend ist.

Bischof Detmar gründete das Stift St. Johann im Jahre 1011, eingeweiht wurde die jetzige Kirche im Jahre 1292. 1996/97 wurde die Kirche grundlegend renoviert. Weitere Infos finden Sie unter den Punkten im Menü links.