Aktuelles

Diasporasonntag
© Bonifatiuswerk
20.11.2022

Diaspora-Sonntag am 20. November 2022

Seit 55 Jahren macht das Bonifatiuswerk jeden November mit der Diaspora-Aktion auf die Herausforderungen katholischer Christen aufmerksam, die als Minderheit in der Gesellschaft ihren Glauben leben und regt dazu an, sich für die Anliegen der Katholiken in der Diaspora aktiv einzusetzen. Die diesjährige Diaspora-Aktion steht unter dem Leitwort "Mit DIR zum WIR". Der Höhepunkt der Aktion findet mit dem Diaspora-Sonntag am 20. November 2022 statt. Am "Diaspora-Sonntag" sammeln katholische Christinnen und Christen bundesweit in den Gottesdiensten für die Belange ihrer Glaubensgeschwister in der Diaspora. 

Das Motto der diesjährigen Diaspora-Aktion ruft uns in Erinnerung, wie wichtig das WIR ist und dass dieses WIR ein DU benötigt. Erst durch das Gegenüber wird man zu einer Gemeinschaft. In der Diaspora kommt es auf jeden Einzelnen an, unser Glaube lebt von Menschen, die sich gegenseitig bestärken, den Glauben feiern und in den Dialog treten. Das WIR ist der Markenkern unseres Glaubens, die Beziehung zueinander und zu Christus.
Informieren Sie sich über den Diasporatag gern auch auf der Internetseitd des Bonifatiuswerkes der Deutschen Katholiken.

➔ Übersicht
KALENDER
PFARRBRIEF