Pfarrei St. Johann Osnabrück

Pfarrei St. Johann Osnabrück

Kindertagesstätte St. Johann

Mit dem nachstehenden Link kommen Sie auf unsere aktuelle Homepage:

Kindertagestätte St. Johann



Außengelände



                                          






Am Landgericht 3
49074 Osnabrück
Tel.: 0541 - 35063-51
E-mail:

Verlinkung auf auf unsere aktuelle Homepage:
Kindertagesstätte St. Johann


Die Stadt Osnabrück hat ein Online-Anmeldeverfahren für alle Osnabrücker Kitas beschlossen, das ab dem 19.11.20189 unter folgendem Link aktiv ist:
https://www.osnabrueck.de/kita-anmeldung
Geben Sie gerne unsere Kita unter Ihren Wünschen an.


        


Die kath. Kita St. Johann stellt sich vor
-----------------------------------------------------------

- Aus unserer christlichen Grundhaltung heraus möchten wir,
  dass sich jedes Kind angenommen und wertgeschätzt fühlt.
- Unsere Arbeit orientiert sich am Kind mit all seinen Bedürfnissen,
  Interessen, Stimmungen, Fähigkeiten und Erfahrungen,
- Eine vertrauensvolle Erziehungspartnerschaft mit den Eltern ist
  eine sehr wichtige Basis für unsere Arbeit.
- Wir arbeiten nach dem entwicklungsorientierten Ansatz, und dem
  niedersächsischen Orientierungsplan für Bildung und Erziehung im
  Elementarbereich.


Gruppenraum

Wald







- In großzügigen, hellen Räumen und auf dem naturnahen Außengelände haben
  die Kinder viele Möglichkeiten, intensiv und mit allen Sinnen und viel
  Bewegung ihre Welt zu erforschen und zu entdecken.
- Die Akzeptanz und Geborgenheit innerhalb der Gruppe vermittelt dem Kind
  Sicherheit, um auf dieser Grundlage seine Persönlichkeit zu entfalten und
  Soziale Kompetenzen zu erwerben.
- Die Kindertagesstätte ist ein lebendiger Ort der Begegnung von Menschen mit
  unterschiedlichem Hintergrund, Alter und Kultur.


Soziales Jahr / Bundesfreiwilligendienst

Die Kita bietet die Möglichkeit, ein freiwilliges soziales Jahr oder einen Bundesfreiwilligendienst abzuleisten. Näheres erfahren Sie bei der Leitung der Kita, Herrn Simon Remmers.


Christliches Leitbild unseres Kindergartens

Wir verstehen die Kindertagesstätte als

- Ort der Begegnung und des Gesprächs.
- Begleitung in der Erziehung.
- Bindeglied zwischen Familie und Kirchengemeinde.

Wir wollen den Kindern geben, was sie brauchen:

- Kinder sind einzigartig. Wir bieten ihnen Geborgenheit, Verlässlichkeit,
  Vertrauen.
- Kinder sind offen, kreativ, aktiv. Wir bieten ihnen Aufmerksamkeit, Raum,
  Gemeinschaft.
- Kinder sind interessiert, neugierig und fordernd. Wir bieten ihnen Zeit,
  Unterstützung, Möglichkeiten und Grenzen.
- Kinder sind sehnsuchtsvoll, vertrauensvoll, empfänglich. Wir bieten ihnen
  Antworten und Raum für soziale und religiöse Erfahrungen.

Wir machen vertraut mit

- der Freundschaft zu Jesus.
- der Liebe Gottes.
- christlichen Werten.
- dem Gebet, christlichen Symbolen und Ritualen.
- religiösen Festen und Gottesdienstformen.
- Toleranz gegenüber Andersgläubigen.

zum Seitenanfang