Vater-Kinder-Tour, St. Pius

Jährlich fahren wir mit Vätern und Kindern auf und um den Kalkhügel zum Regenbogen-Campingplatz nach Leeden, wo Groß und Klein viel Spaß haben. 16 km Anfahrt fordern unsere Kleinsten, aber gemeinsam hat noch jedes Kind das Ziel erreicht und ist heile auch wieder nach Hause gekommen.

Beim Baden, Grillen, Fußballspielen und spätestens beim Essen kommen alle auf ihre Kosten.

 

Ansprechperson:

Ulf Zierholz und Georg Hamelmann
vaeterkindtourpius_at_outlook.com

Familiengottesdienste

Dreimal im Monat finden in unserer Pfarrei Familiengottesdienste statt. Dann möchten wir ganz bewusst die Familien und Kinder in den Blick nehmen. Gestaltung und Inhalte des Gottesdienstes sind familiengerecht gehalten. Im Anschluss gibt es vor der Kirche die Möglichkeit, sich als Familien zu begegnen und auszutauschen.

 In diesem Turnus finden die Familiengottesdienste in unserer Pfarrei statt:

1. Sonntag im Monat: Maria Königin des Friedens
2. Sonntag im Monat: St. Johann
4. Sonntag im Monat: St. Pius

Familien und Kinder sind hier herzlich willkommen!

 

Ansprechperson:
Angelika Kogge-Pelke
a.kogge-pelke_at_bistum-os.de oder 01713057378

Gottesdienst für die Kleinen und Kleinsten

Im zweimonatigen Turnus widmen wir einen Gottesdienst unseren kleinen und kleinsten Gemeindemitgliedern. In den bunten und kreativen 20 Minuten bilden wir einen Stuhlkreis in der Kirche, dann singen und beten wir auf kindgerechte Weise. Mal basteln oder malen wir, mal pflanzen wir etwas oder hören eine Geschichte.  Die Gestaltung ist bewusst einfach, kurz und kreativ gehalten.

Im Anschluss laden wir zu Kaffee, Tee und Saft mit Keksen in lockerer Runde vor der Kirche ein.

Die Gottesdienste für die Kleinen und Kleinsten sind eine schöne Begegnungsmöglichkeit für junge Familien. Sie finden immer im Wechsel in Maria Königin des Friedens und in St. Pius statt - bei gutem Wetter gerne auch mal draußen. Die Termine geben wir über den Pfarrbrief, die Homepage und über Aushänge in Sutthausen bekannt.

 

Wer Interesse hat, in eine der beiden Vorbereitungsgruppen einzusteigen, ist herzlich im Team willkommen! 

Wir freuen uns auf Euch!

 

Ansprechperson:
Angelika Kogge-Pelke
a.kogge-pelke_at_bistum-os.de oder 01713057378

Eltern-Kind-Singen

Ein neuer Kurs des „Eltern-Kind-Singens“ startet! Dieser Kurs ist Bestandteil des Projektes „Toni im Bistum Osnabrück-Liedergarten“, das vom Bistum Osnabrück mit Unterstützung des „ChorVerbandes NRW“ initiiert worden ist. Es soll das Singen in den Familien fördern und die Entwicklung der Kinder durch frühes musikalisches Erleben positiv beeinflussen.

Teilnehmen können Kinder im Alter zwischen 1,5 und 3 Jahren mit einer  erwachsenen Begleitperson - auch mit Oma oder Opa. Alle sind herzlich willkommen!


Auf dem Programm stehen Bewegung und Tanz, Experimentieren und Begleiten
mit Instrumenten und Materialien, Freude am gemeinsamen Singen, Stärkung der
Eltern-Kind-Beziehung, ganzheitliches Erleben von Musik, Ruhe und Entspannung
und vieles mehr.

Der Kurs findet immer dienstags in der Zeit von 15:45 Uhr bis 16:30 Uhr im Saal von St. Pius am Knappsbrink 50 statt.

 

Informationen zum Kurs

Kursleiterin: Claudia Otten
Kursdauer: 10 Monate, 1x wöchentlich 45 min.
Termin: jeweils dienstags von 15:45 Uhr – 16:30 Uhr 
Kosten: 20,00 Euro pro Monat
Ansprechpartner: KMD Christian Joppich

KALENDER
PFARRBRIEF